DÜNA Fassadendübel Kunststoff

Anwendungsbereich

  • Putzfassade
  • Befestigungselement für Wärmedämmplatten
  • Befestigungsgrund: Beton, Hochlochziegel,
    Vollstein, Hohlblockstein

Technische Daten

Teller: Ø 50 mm
Schaft: Ø 8 mm
Spreizzone: 50 mm
Material Dübelhülse: Kunststoff
Material Spreizstift: verzinkt
Bohrloch: Ø 8 mm
Bohrlochtiefe: mind. 40 mm
Einbautiefe: mind. 30 mm
Empf. Anzahl: 4–5 Stück/qm

Pro VPE = 1 Einschlagdorn inkl.

Einbau

  1. Ø 8 mm Bohrloch bohren,
    Bohrlochtiefe mind. 35 mm
  2. Fassadendübel einsetzen,
    Halteteller liegt bündig
    auf der Dämmung auf
  3. Vormontierten Spreizstift mit
    einem Einschlagdorn einschlagen
Generated by wpDataTables

Bestellung & Beratung: +49 (0)2903 97698 0
E-Mail: info@duena.de • FAX-Bestellung: +49 (0)2903 97698-29